Reha Klinik  (Kurklinik)  Reinhardsquelle:  Rehabilitation für Alleinerziehende, Psychosomatik, Stress Behandlung
Rehabilitation für Alleinerziehende mit Kindern - Professionelle Kinderbetreuung basierend auf Erlebnispädagogik
Vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit dem Alleinerziehenden-Programm hat die Reha-Klinik Reinhardsquelle - als internistisch-psychosomatische Fachklinik mit einem integrativen, interdisziplinären und verhaltenstherapeutisch ausgerichteten Konzept - ein Angebot Frauenspezifische Psychosomatik entwickelt; dieses knüpft an biologischen und teilweise sozialen Gegebenheiten bei Frauen und den geschlechtsspezifischen psychophysischen Belastungen bzw. psychosomatischen Störungen an.
Wir berücksichtigen in unserem Therapieansatz natürlich auch Stress und dessen Auswirkungen und bieten zusätzlich ein besonderes Programm zum Thema Stress im Arbeitsleben.

 

Reha-Klinik Reinhardsquelle

Die Klinik mit dem innovativen Konzept

Vor dem Hintergrund, dass Körper und Seele eine Einheit bilden, werden von uns Krankheitsursachen physisch und psychisch überprüft und die notwendigen Behandlungskombinationen gefunden. Das Klinikkonzept verbindet traditionelle-internistische Behandlungsansätze mit psychosomatischen bzw. psychotherapeutischen Elementen.

Integrative Therapien werden durch uns auch im Hinblick auf das gesamte Indikationsspektrum der Klinik angeboten. Da insbesondere bei älteren Patienten oft gleichzeitig Erkrankungen aus dem Bereich der Inneren Medizin sowie der Orthopädie vorliegen, erfolgt eine enge Zusammenarbeit der jeweiligen Fachärzte und Therapeuten.


Die ärztliche Leitung der Klinik Reinhardsquelle obliegt

Chefärztin Psychosomatik
Dr. med. Kirsten Buchenau
Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapie
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
Sozialmedizin



Chefarzt Orthopädie
Herrn Dr. med Gerd Schwiedernoch
Facharzt für Orthopädie
Physikalische Therapie

 

Diese Seite drucken